Andere nennen es Portfolio, ich lieber Tüdelkram. Hier ist eine Auswahl an Dingen, die ich bisher gemacht habe.

Vue.js kurz & gut

Februar 2019 mit O'Reilly

Als ich Vue.js das erste Mal ausprobiert habe, war das noch vor der Version 1.0. Seitdem hat sich einiges getan und ich hatte die Gelegenheit in Zusammenarbeit mit O'Reilly ein Fachbuch darüber zu schreiben.

Das Buch erläutert alle Grundlagen, beschreibt die Entwicklung ganzer Apps mit Components und gibt nützliche Tipps für die tägliche Arbeit mit Vue.

Ich möchte das lesen!

KING Art Manage Processes

Seit Juni 2018 für KING Art GmbH

Eigentlich ist dieses Business-Tool zur Steuerung von Arbeitsprozessen wie Jira. Der wesentliche Unterschied: hier werden nicht einfach Tasks angelegt, sondern ganze Prozesse, die zuvor in einem integrierten Editor modelliert wurden.

KING Art Manage Processes ist eine Eigenentwicklung mit Laravel und Vue.js und fungiert neben der Prozessverwaltung als Zeiterfassungs-Tool mit Unterstützung für Milestones, Reports, Asset-Management und vielen weiteren Funktionen.

Ich möchte eine Tour!

kingart-games.com

Seit August 2017 für KING Art GmbH

Im Alltag arbeite ich als Software Engineer bei KING Art. Dort kümmere ich mich auch um die offizielle Website. Sie ist eine Eigenentwicklung mit Laravel und Vue.js und fasst ein altes WordPress Multisite Network, einen externen Shop sowie das firmeneigene Kundenportal auf Basis des Zend Framework in einer neuen Seite zusammen.

All diese Bestandteile wurden neu entwickelt. Dazu gesellen sich Mailing-Routinen, Support-Funktionen und die Verwaltung von Vouchern und Serials. Der Shop bietet die Zahlung via Kreditkarte und PayPal an und ermöglicht nachträgliche Produkt-Upgrades.

Das will ich sehen!

KING Art Resource Planning

Seit März 2017 für KING Art GmbH

Da KING Art mit vielen Freelancern und externen Dienstleistern zusammenarbeitet, habe ich ein Business-Tool zur besseren Finanz-Planung und –Verwaltung entwickelt. Es ermöglicht die Kostenplanung mit Budgets und Chunks, die Erstellung von Bestellanforderungen sowie die Bearbeitung eingegangener Rechnungen.

KING Art Resource Planning ist eine Eigenentwicklung mit Laravel und Vue.js. Das Tool bietet einen automatisierten Prozess zum Abschluss von Rahmenverträgen via DocuSign. Dienstleister werden via Mailing-Routinen über den Status von Aufträgen informiert und können Rechnungen selbstständig hochladen. Also: weniger Papierkram, mehr Spaß!

Erzähl mir mehr!

nplusx.de

Seit April 2016 mit NplusX

NplusX bereits das vierte Gaming-Magazin, welches ich in meiner Freizeit mit einigen Freunden gestalte. Nachdem ich mich bei NintendoWiiX noch um Public Relations gekümmert habe, bin ich seit WiiUX für die Programmierung und Administration zuständig.

NplusX ist eine Eigenentwicklung mit Laravel und Vue. Dazu gehören auch ein eigenes Forum und Benutzer-Blogs. Schon seit GameCubeX schreibe ich natürlich auch selbst Artikel. Dadurch habe ich mir ein tiefes Verständnis für redaktionelles Arbeiten und die damit einhergehenden Anforderungen an CMS-Funktionen angeeignet.

Zeig mal her!

Scary Steve

August 2015 für den Ludum Dare 33

Mit Spielen habe ich zu tun seit ich vor über 15 Jahren das erste Mal den RPG Maker 2000 benutzt habe. Dieses kleine Spiel ist innerhalb von 48 Stunden bei einem Game Jam entstanden. Das Motto lautete "You are the Monster".

Man spielt das Monster unter dem Bett und muss das Kind erschrecken. Dummerweise liegt dessen Zimmer aber voller Spielzeug! Scary Steve sollte den Charme alter Arcade Spiele einfangen. Es wurde mit der Unity Engine gebaut.

Ich will spielen!